Pearl DPF AX206 an VDR

4 Juni 2013 von Oli82 Kommentieren »

In dem Beitrag „Pearl DPF (AX206) Hacking – USB-Display am VDR“ habe ich kurz erklärt, wie man das Pearl DPF mit einer alternativen Firmware flashed, um es an einem PC oder Router zu betreiben. Nun beschäftige ich mich mit der Anbindung an den VDR, bzw. in meinem Fall an die Distribution  yaVDR.

Überblick:

  1. Akku ausbauen
  2. Pakete installieren
  3. Konfiguration
  4. anschließen und testen

01. Akku ausbauen

Das DPF verfügt über einen eingebauten Akku, der über USB geladen wird. Möchte man das DPF an einem PC betreiben, ist der Akku überflüssig, bzw sogar störend. Um den Akku auszubauen sind folgende Werkzeuge nötig:

  • Kreuzschlitz Schraubendreher PH 01
  • Seitenschneider
  • Lötkolben

Der Akku ist auf der Platine verlötet. Wer es sich zutraut, kann den Akku mit einer dünnen Lötspitze auslöten. Alternativ kann man die Anschlussdrähte auch mit dem Seitenschneider trennen.

ACHTUNG: Beim auslöten oder trennen dürfen die Drähte keinen Kurzschluss erzeugen oder Bauteile auf der Platine berühren.

02 Pakete Installieren

Für die Kommunikation zwischen VDR und DPF ist das Paket vdr-plugin-graphlcd zuständig.

Die Installation kann entweder über das Webinterface oder per Terminal erfolgen:

sudo apt-get update
sudo apt-get install vdr-plugin-graphlcd graphlcd-tools -y

03. Konfiguration

Die Konfiguration erfolgt über die Datei /etc/vdr/plugins/plugin.graphlcd.conf. Hier muss der richtige Displaytreiber eingestellt werden:

sudo nano /etc/vdr/plugins/plugin.graphlcd.conf
-c /etc/graphlcd.conf -d ax206dpf -s touchcol
# speichern über STRG + x +y
sudo vdr restart

Bei meinem Mainboard kann ich die Stromversorgung der USB Ports nicht deaktivieren, da dann WOL nicht mehr funktioniert. Damit das DPF nicht nach dem Shutdown weiter leuchtet, erstellen wir uns ein Upstart-Script:

sudo touch /etc/init/dpf-shutdown.conf
sudo nano /etc/init/dpf-shutdown.conf
# Inhalt:
description     "DPF dunkel schalten beim Shutdown"
start on runlevel [06]
exec /usr/bin/showpic -d ax206dpf -b 0 this-file-does-not-exist
# speichern mit STRG + x + j

Der Schalter „-b 0“ setzt die Displayhelligkeit auf 0. Somit dient das DPF nicht mehr als Nachtlicht und spart auch wieder knapp 0,5W 😉

04. Anschließen und testen

Das DPF kann entweder über den USB Port auf der Rückseite oder an einem internen USB Port angeschlossen werden.

Testen kann man das DPF entweder direkt durch den VDR oder durch folgenden Befehl:

oli82@yaVDR:/etc/init$ sudo /usr/bin/showpic -c /etc/graphlcd.conf -d ax206dpf -u -i /usr/share/vdr-plugin-graphlcd/logos/channels/animated/SAT1_l.glcd

Foto

Werbung

Schreibe einen Kommentar


Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00b99e6/blog/counter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b99e6/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b99e6/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b99e6/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b99e6/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b99e6/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b99e6/blog/counter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00b99e6/blog/counter/counter.php on line 1794